Ümit Mares-Altinok

Ümit Mares-Altinok

Ümit Mares-Altinok, MAS

ist seit 2013 Geschäftsführerin von kultur & gut Unternehmensberatung.
Sie absolvierte das Masterstudium Migrationsmanagement an der Universität Salzburg.
Zwölf Jahre baute Mares-Altinok Projekte im arbeitsmarktpolitischen Bereich auf und leitete diese.
Sie ist systemischer Coach für soziale Kompetenzen und entwickelt Projekte, um die Partizipation von sozialbenachteiligten Mitbürger*innen zu fördern.
Des Weiteren ist sie Trainerin für Diversität, interkulturelle Kompetenzen und Communities in Österreich  und kann diverse Ausbildungen im Bereich Gender und Rhetorik vorweisen.

Andrea Huttegger

Andrea Huttegger

Mag. Andrea Maria Huttegger, MAS

studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien und absolvierte eine Journalismus-Ausbildung.
2016 schloss sie das berufsbegleitende Masterstudium Migrationsmanagement in Salzburg erfolgreich ab.
Seit 2004 arbeitet sie im Journalismus- und Kommunikationsbereich sowie in der Erwachsenenbildung.
2017 kam sie ins Team von kultur & gut.

Warum „kultur & gut“?

In unserer Gesellschaft dominieren oft Angst und Vorurteile gegenüber dem Fremden, so auch gegenüber Menschen aus uns kulturell unbekannten Welten, anderen sozialen Schichten und Generationen oder gegenüber Menschen mit unterschiedlicher Sexualität. Dem wollen wir bei kultur & gut entgegenwirken, damit ein gutes Miteinander auf Augenhöhe möglich ist. Wir kombinieren in unserer Arbeit Themen wie Interkulturalität u.a. mit Kunst und Kultur. So bietet z.B. ein Museum optimale Rahmenbedingungen für spannende Begegnungen.

Diversität ist ein wichtiges Thema, das aber nicht ausschließlich mit ernster Mine betrachtet werden muss, sondern auch mit einer Haltung der Leichtigkeit, Freude und Offenheit. kultur & gut ist ein Ort der Begegnung, des gemeinsamen Lernens und der Inspiration.